Über uns

Die Straßengemeinschaft besteht seit 1952 und ist ein Zusammenschluss von Familien und Personen, die ihren Ursprung auf der Friedenstraße haben, auf der Friedenstraße wohnen oder einen besonderen Bezug zur Friedenstraße haben.

Sinn und Zweck dieser Straßengemeinschaft ist das gesellige Zusammenleben miteinander, insbesondere das Feiern des traditionellen Karnevalsfestes am 2. Samstag im Februar eines Jahres, die jährliche Pättkesfahrt im Sommer sowie das Bosseln im Herbst/Winter.

Verantwortlich für die Organisation sind das amtierende Prinzenpaar sowie die Mitglieder aus dem Vorstand.

Aktuelles